FALL IN LOVE WITH TAKING CARE OF YOUR BODY

Outdoor Bootcamp

Das Bootcamp ist wieder da! Nach einer langen Pausen stehen wir wieder in den Startlöchern!

 

Was passiert dort? 

Warm up: 2 km warm laufen

 

Hauptteil: Intervalltraining 60 min

                  1 Minute Sprint/lockerer lauf 

                  1 Minute Kraftübungen (Bsp. Planks, Squats, Liegestütz, Kettlebell, Russiantwist usw)

 

Cool down: Stretch und mobility Training

 

Gesamtdauer: ca. 90 min

 

Kosten pro Person 8,00 €

 

Was benötige ich: eine Matte, was zu trinken und ein Handtuch

 

Wann findet es statt? Nächstes Bootcamp findet am 12.07.2020 um 10:15 Uhr in der Kiesgrube Rissen statt. Google Maps

Treffpunkt auf dem Parkplatz vorm Harry Brot Skate Park. Geplant ist jeden 2. Sonntag 19.07, 02.08, 16.08, 30.08

Bei Regen oder Gewitter fällt es aus.

 

 

Das mit machen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Bei Interesse bitte Kontaktformular nutzen

 

2020, so hab ich mir das nicht vorgestellt!

 

Kaum ein anderes Thema beherrscht die Welt zur Zeit so sehr wie der Covid- 19 Virus. Vor einigen Wochen war es alles noch so weit weg und ich und viele Andere dachten, das wird schon nicht so schlimm. Fehl gedacht! Heute am 21.03.2020 sitze ich schon seit einer Woche in meiner Wohnung und arbeite, wie alle anderen von zu Haus. Nicht jeder hat zu dieser Pandemie das Glück arbeiten zu können. Viele bangen um ihre Existenz und wissen nicht wie es weitergeht. Unsicherheit, Angst, eingeschränkte Freiheit im alltäglichen Leben. Wir halten zusammen, ja das tun wir, weil wenn wir etwas jetzt gerade in dieser Zeit spüren und brauchen, dann ist es Zusammenhalt und Solidarität. Es geht nicht mehr um einen allein, dass Ego, sondern es geht um jeden von uns. Rücksichtnahme, Verzicht, Hilfsbereitschaft. Leider sehen das nicht alle so, es gibt immer noch zu viele, die den Ernst der Lage nicht verstehen. Aber ich möchte jetzt nicht über etwas Schlechtes berichten.

Ich habe mich gefragt, was ich jetzt tun kann, was ich beitragen kann und womit ich vielleicht dem Einen oder Anderen etwas Bewegung und Abwechslung in die 4 Wände zaubern kann. So viele sitzen den ganzen Tag an ihrem Homeoffice- Schreibtisch, die Bewegung fehlt, die Fitnessstudios mussten zu machen, in den Firmen gibt es keinen Betriebssport mehr (es sei denn er wird über Zoom weiter geführt, ein Hoch auf die Technik) aber das Glück hat nicht jeder Mitarbeiter. Auch draußen in Gruppen ist der Sport nicht mehr erlaubt. Wir können noch spazieren gehen oder eine Runde durch den Wald laufen aber reicht uns das aus?!  

Ich dachte mir, ich liefere euch ein paar Inspirationen, wie eure Wohnung zu eurem ganz eigenem Fitnessstudio umfunktionieren könnt. Wie leicht wir Hanteln und Maschinen durch Dinge ersetzen können, die wir alle in unserem zu Hause vor finden. Oder wie wir unseren Körper rein mit unserem eigenen Körpergewicht trainieren können. Ohne zusätzliches Equipment. All das findest du unter Videos und Training

 


Wie entstehen Muskelverspannungen?

Wie entstehen Muskelverspannungen und was können wir dagegen tun?

 

Oftmals sind Fehlhaltungen, Fehlbelastungen und Stress der Auslöser für verspannte Muskeln.

Häufig gehen Rückenschmerzen auf Verspannungen der Rückenmuskulatur zurück. 

 

Verantwortlich für Fehlhaltungen und Muskelverspannungen sind vielfach berufliche Gründe, beispielsweise langes sitzen vor dem Computer, das Ausführen von Arbeiten mit gebeugtem Rücken oder das Heben schwerer Lasten mit der falschen Technik. Andererseits können auch ein unbequemes Bett oder eine nachlässige Körperhaltung zu Verspannungen und somit zu Rückenschmerzen führen.

 

lese hier weiter